21.05. Ferienmodus / 04.06. Gürtelprüfungen

!!! Am Dienstag 21.05.2024 gemeinsames Training 18:00 Uhr bis 19:30 (Ferienmodus). Am Freitag wieder normale Zeiten.
Wir haben uns dazu entschlossen am 04.06.24 eine interne Gürtelprüfung durchzuführen. Wer daran teilnehmen möchte setzt sich bitte am Dienstag mit den Trainern in Verbindung. (Zettel!!!!!) Die nächste Prüfung ist dann im Sommerlager in Limbach-Oberfrohna.

Prüfungsnachtrag

Nachtrag

Am 14.04. fand in Chemnitz die Landesmeisterschaft der Kinder, Schüler und Jugendlichen statt. Unser Team war vollständig dabei, mit Ausnahme von Martin als Coach, da er zurzeit studienbedingt in Kanada ist. Diesbezüglich vertreten wurde er durch Emma, Yu und Finn, die dieser Aufgabe vollends gerecht wurden und ihren Schützlingen die nötige Sicherheit gaben. Ganz großen und herzlichen Dank dafür!
In großen und leistungsstarken Pools mussten sich alle durch etliche Runden kämpfen. Dabei zeigt sich, dass sich das Training auszahlt.

Aurelian musste als erster ran und gewann mit sicheren Leistungen am Ende seinen ersten Landesmeister Titel. Leider ist in seiner Altersstufe keine Deutsche Meisterschaft vorgesehen, wir freuen uns also auf die nächsten Jahre!
Dean und Marlon waren im größten Pool des Tages und hatten die gesamte Riege des Landeskaders auf ihrer Matte. Mit Nervenstärke und sehr guten Leistungen erreichte Dean den 3. Platz. Marlon rief Bestleistungen ab und stand im Finale schließlich dem Vorjahresmeister gegenüber, wo er leider trotz starker Leistung unterlag, aber mit dem Vizemeister Titel den bisherigen Höhepunkt seiner jungen Wettkampfkarriere markiert.

Zu alter Form lief dann nochmal unser Mädchen Team (Antonia, Marleen, Mia-Vanessa) auf, die die Medaillenlosigkeit im Einzelwettkampf mit dem Titel in der Mannschaft wettmachten. Jasmina konnte durch schulisch bedingte Trainingsabstinenz leider nicht ihre mögliche Leistung abrufen und ging in ihrer extrem leistungsstarken Gruppe diesmal leer aus.
Mit 2 x Gold, 1 x Silber und 1 x Bronze belegte unser kleines Häuflein gesamt Platz 6 der Vereine.
Das Mädchen Team und Marlon bereiten sich inzwischen auf die Deutsche Meisterschaft im November vor!

Am 27.04. startete Bastian dann beim Arawaza Cup in Halle, einem der größten Turniere in Deutschland. Hier bewies er, dass sein Top 10 Platz bei der DM kein Zufall war und konnte einen souveränen 9. Platz belegen.
Herzlichen Glückwunsch allen!

2 mal Platz 9 zur DM

14.05. Karate Kids


am Dienstag, 14.05. ist wieder Training unserer Karate Kids Mirai (4-6 Jahre).
17:00 – 17:30 Sahnschule Crimmitschau
(Neugierige gern zum Schnuppern vorbeikommen)

erste Gürtel des Jahres

Ferienmodus

ab Freitag (09.02.) gehen wir in den Ferienmodus über:

DIENSTAG KEIN TRAINING
Freitag alle gemeinsam (außer Mirai) 18:00 – 19:30
Montags (Meerane) und Sonntags bleibt auch während der Ferien

06.02. wieder Training

am Dienstag sind wieder unsere Karate Minis (4-6 Jahre) dran.
17:00 – 17:30 Turnhalle Sahnschule Crimmitschau;
Interessenten gern zum Schnuppern willkommen!

Landesmeisterschaften U21, Leistungs- und Masterklasse

Dresden open 2024

Mit 676 Athleten aus 6 Ländern waren die Dresden Open 2024 gleich wieder ein Jahreshöhepunkt zu Beginn. Wir waren (krankheitsbedingt leider nicht komplett) mit 6 Startern vertreten. In diesem starken Feld gelang es lediglich unserem Mädchen Team (Antonia, Marleen, Mia Vanessa), mit etwas Losglück eine Silbermedaille zu ergattern. Im Vereinsranking ist das Platz 40 von 55. Die Einzelstarts waren meist sehr schnell wieder beendet, wobei sich Aurelian und Finn erst im Viertelfinale verabschieden mussten, beide leider mit vermeidbaren Konzentrationsfehlern. Die gesteckten Jahresziele sind ambitioniert, ab jetzt gilt es, die vorhandene Luft nach oben zu nutzen.