!!Jubiläumslehrgang 30+2 !!


mit 2 Jahren Verspätung findet nun endlich unser Jubiläumslehrgang statt.

24.05. wieder Krabbelgruppe

am Dienstag findet wirder unsere Krabbelgruppe statt (17:00 Uhr Turnhalle Sahnschule) 😁

wir kehren zum normalen Training zurück!

Wir nehmen das Training in allen Trainingsgruppen wieder auf.
Aufgrund der aktuellen Verordnungen mit einigen Einschränkungen.

Kinder und Jugendliche, welche eine KITA oder die Schule besuchen unterliegen dort einer Testpflicht und kommen dadurch den geltenden 3G Vorschriften für Ihre Altersklasse nach.

Begleitende Erwachsene fallen unter die 2G+ Regel, dies bedeutet

  1. 3fach geimpft oder
  2. 2fach geimpft und genesen
  3. Max seit 3 Monaten genesen oder
  4. 2fach geimpft max. vor 3 Monaten + tagesaktueller Test
  5. Max. seit 6 Monaten genesen + tagesaktueller Test
  6. 2fach geimpft + tagesaktueller Test

Unter die gleichlautende Regel fallen alle erwachsenen (Ü18) Trainierenden.
Außerdem ist eine Kontaktnachverfolgung zu ermöglichen (Anwesenheitsliste).

Da dieses unzähligen Varianten nicht praktikabel zu prüfen und zu dokumentieren sind haben wir uns entschlossen ausschließlich zu prüfen ob ein Genesenen- oder Impfstatus vorliegt (bevorzugt per App)

UND dazu einen tagesaktuellen Test für den Zugang zur Halle/ Training vorauszusetzen, d.h. boostern befreit bei uns NICHT von der Testpflicht!


Vereinsmitgliedern, welche nicht die Möglichkeit haben sich tagesaktuell testen zu lassen wird der Test, vor Ort unter Aufsicht, gestellt solange der Vorrat an Tests ausreicht.
Aufgrund veränderter Infektionslage kann es zu kurzfristigen Absagen kommen. In diesem Fall informieren wir über die gängigen Kanäle.
Bleibt gesund, euer SKD Crimmitschau

Schöne Weihnachten !

Wir wünschen allen ein schönes und erholsames Weihnachtsfest!
Ganz herzlichen Dank an Euch alle, die Ihr dieses Jahr trotz der widrigen Umstände zu einem ereignisreichen und schönen Vereinsjahr gemacht habt!
Bleibt alle gesund und munter, bis wir uns im neuen Jahr hoffentlich bald wieder unter normalen Trainingsbedingungen sehen können!

14.12. Krabbelgruppe

Am Dienstag ist nochmal unsere Krabbelgruppe 17:00 – 17:30
Im Anschluss entsprechend der aktuellen Regeln 17:30 – 18:30 reguläres Karate-Training für alle U16!

Training ab 26.11.

Aufgrund der Erfahrungen vom Dienstag mit 2 Trainingseinheiten á 5 Teilnehmern möchten wir ab morgen, Freitag 26.11. bis einschl. mindestens Freitag 10.12. (oder solange keine Änderungen in den Corona Verordnungen zum Sport getroffen werden) vorerst 1 Trainingseinheit jeweils Dienstags und Freitags anbieten. Dienstags 17:30 – 18:30 Uhr und Freitags 17:00 – 18:30 Uhr. Die Teilnehmer vom vergangenen Dienstag sind entsprechend Absprachen gesetzt. Alle anderen bitten wir um eine kurze Info über die relevanten Kanäle, da wir übervolle Trainingsgruppen aus gegebenem Anlass vermeiden wollen. Nach wie darf das Training leider nur für Schüler U16 stattfinden.
Für Änderungen bitte immer kurzfristig Webseite beachten!

Nachtwanderung

Am 27.10. fand, wie schon im letzten Jahr, eine gruslige Nachtwanderung unter dem Motto: Halloween statt! Bei Einbruch der Dunkelheit trafen sich ca. 30 Leute und viele Kinder aus dem Verein im Sahnpark. Geführt wurde die Tour vom Crimmitschauer Stadtführer Helge Klemm; passend zum Thema als Mönch. In der einstündigen Tour durch den Sahnpark
erzählte er viele interessante Dinge der Crimmitschauer Geschichte, angefangen von Mördern und Mörderinnen hinüber bis zu Hinrichtungen ! Danach klang die Veranstaltung gemütlich vor Ort noch bei Speis und Trank, auch passend zum Thema, mit einem kleinen Nebengeschmack von Unheimlichkeit aus.
Vielen vielen Dank an alle, die da waren und vor allem bei denen, die sich große Mühe für das gigantische Catering gegeben haben!

Ferienmodus / Nachtwanderung

nicht verpassen: diese und nächste Woche findet das Training wegen der Herbstferien im Ferienmodus statt:
Freitag (22.10. / 29.10. ) ALLE GEMEINSAM 18:00 – 19:30
Dienstag KEIN TRAINING

Am Mittwoch, dem 27.10. findet wieder unsere Halloween Nachtwanderung statt:
Start 19:00 Tiergehege Sahnpark; Versorgung bitte abstimmen 😉

mit neuen Gürteln aus Limbach

Nach langer, Lockdown-bedingter Trainingspause waren endlich wieder die lang ersehnten Gürtelprüfungen. Einmal in Limbach, am 11.09., bei der 7 Karatekas ihre Prüfung angetreten haben. Dazu wurden auch am Dienstag, dem 14.09., weitere 5 Karatekämpfer geprüft. Insgesamt also wurden 12 Karatekas geprüft und alle bestanden ihre Prüfung mit Bravour, auch wenn die Aufregung es manchen zu schaffen gemacht hat!
Im Einzelnen:
6. Kyu (grün): Felix
7. Kyu (orange): Anna
gelb – orange: Antonia, Dean
8. Kyu (gelb): Franziska, Alex
weiß – gelb: Jasmina, Mia Vanessa, Finn & Marlon
9. Kyu (weiß): Ben, Kalab & Methew
Wir gratulieren herzlich zu den neuen Farben!

Allgemein war der Ausflug nach Limbach sehr spaßig und unterhaltsam. Für jeden war etwas dabei, ob es das Tischtennisspielen, das Sitzen am Lagerfeuer oder sogar das Training, wer nicht da war, hat auf jeden Fall etwas verpasst. Wer doch Lust hat, mal mitzukommen, kann ja schon mal mit dem trainieren anfangen und sich auf nächstes Jahr freuen!

Vor Weihnachten sollen nochmal Prüfungen durchgeführt werden, wenn uns nichts in die Quere kommt. Natürlich hoffen wir, dass wir auch im Winter zusammen nebeneinander trainieren dürfen. Aber bis dahin freuen wir uns über unseren tapferen Gürtel Kämpfer und wir wünschen uns, dass alle weiterhin tapfer und willensstark bleiben!
Außerdem konnten wir nun endlich die Preisträger der “Corona Challenge 2021” prämieren, die nicht nur starke Einzelleistungen ablieferten, sondern mit Ihrer Leistung auch entscheidend dazu beitrugen, dass unser Verein einen sensationellen 3. Platz im regionalen LEADER Wettbewerb erreichen konnte und die Spende an den ambulanten Kinderhospitzdienst Westsachsen doch so beachtlich ausfiel!

Ferien im Verein

Bianka aus unserem Verein konnte einigen Kindern in der letzten Ferienwoche noch eine schöne Erinnerung herzuzaubern, indem sie zusammen zur Kober fuhren, wo sie sich ,,austoben” konnten. Darunter zählte das Erkunden des Spielplatzes, aber auch das Entspannen (mit einer verdienten Portion Eis) und ganz wichtig, Tretboot fahren. Am Ende des Tages waren alle glücklich, aber ebenso erschöpft.
Ansonsten fand in den Ferien wöchentliches Training im Ferienmodus statt, genauso wichtig wie das Austoben an der Kober !
Ab Dienstag findet wieder unser reguläres Training zu den üblichen Zeiten an den gewohnten Orten statt. Neugierige sind zum Schnuppern herzlich willkommen!
Auch am Dienstag startet auch wieder unsere Krabbelgruppe 17:00 Sahnschule!